Einlegerahmen

Einlegerahmen

Im Schlaf suchen wir Erholung und Regeneration. Voraussetzung dafür ist, dass wir anatomisch richtig liegen und uns rundum wohl fühlen. Eine entscheidende Rolle spielt dabei auch der Einlegerahmen. Zusammen bilden Matratze und Einlegerahmen ein Schlafsystem. Bei riposa sind Matratze und Einlegerahmen optimal aufeinander abgestimmt. Erst mit dem passenden Einlegerahmen – auch Lattenrost genannt – kann die Matratze ihre volle Funktionsfähigkeit entfalten und so auch höchsten Schlafkomfort bieten. Der Lattenrost bietet je nach Körperzone die richtige, punktuelle Anpassung und Stützung. Dadurch ermöglicht der Flex dem Körper die perfekte anatomische Liegeposition. Mit Kufen oder Füssen lässt sich der Einlegerahmen ausserdem ganz einfach zu einem Bett ausbauen. Je nach Modell bietet der Einlegerahmen manuelle Verstellbarkeit oder lässt sich als Bettautomat mit automatischen Antrieben in die gewünschten Liege-, Relax- oder Sitzpositionen verstellen. Die Einlegerahmen von riposa werden in der Schweiz im Glarnerland hergestellt.